Skip links

Vinylboden reinigen

Vinylboden reinigen

Wie Sie Ihren Vinylboden reinigen

Vinylboden ist sehr robust und bei richtiger Pflege haben Sie lange Freude an Ihrem Fußboden. Doch was ist „die richtige Pflege“? Damit befassen wir uns im folgenden Beitrag etwas genauer…

Einpflege – Oder: Wie ich meinem Vinylboden einen guten Start ins Leben ermögliche.

Obwohl laut Meinung vieler Hersteller für Designböden eine Einpflege des neuen Vinylbodens nicht zwingend notwendig ist, ist dies aus unserer Sicht Sinnvoll. Die Einpflege Ihres Fußbodens nach einer umfangreichen Bauendreinigung, versiegelt die Nutzschicht Ihres Designbelags.  Jetzt ist dieser bestens gegen äußere Einflüsse geschützt, Schmutz haftet nun nicht mehr so schnell an und die zukünftige Pflege wird erleichtert.

Wir bieten Ihnen eine Einpflege immer an,  überlassen diesen Schritt auf Wunsch aber auch gern unseren Kunden!

 

Die regelmäßige Reinigung des Designbelags

Bevor sie nun mit dem Wischmopp auf Ihren Vinylboden losgehen, hier noch ein paar Empfehlungen:

  • groben Schmutz (Steinchen, Glassplitter, etc.) vor dem Wischen absaugen oder besser noch, mit einem Weichen Besen beseitigen um kratzer beim Wischen zu vermeiden
  • den Vinylboden reinigen Sie idealer weise mit einem speziellen Reiniger für elastische Bodenbeläge – Fragen Sie uns gern, wir empfehlen Ihnen einen guten Reiniger für Ihren neuen Fußboden.
  • natürlich können Sie auch handelsübliche Neutralreiniger verwenden. Allerdings versiegeln diese die Nutzschicht nicht so gut

 

Auffrischen des Vinylbodens

Vinylboden ist sehr robust aber bei weitem nicht unverwüstlich.

Join the Discussion